RADON-B Radiokarbondaten Online

Radon-B-Bild.png RADON-B – Radiokarbondaten online
Datenbank europäischer 14C-Daten für die Bronze- und die frühe Eisenzeit (Version 2013)
Basierend auf der Arbeit von Martin Hinz, Jutta Kneisel, Nina Krischke, Johannes Müller, Christoph Rinne, Marcel Rodens, Helle Vandkilde
Finanzierung: GSHDL

Die Datenbank dient der schnellen Übersicht über 14C-Daten aus Europa. Der Zeitrahmen wurde auf die Bronze- und frühe Eisenzeit beschränkt und deckt den Zeitraum von 2300 bis 500 v. Chr. ab. Innerhalb der Datenbank kann nach geografischen, zeitlichen Faktoren aber auch nach Art des Probenmaterials, der Fundstellen oder der Befunde sortiert werden. Die Autoren hoffen, mit RADON- B einen aktuellen Überblick über die absolutchronologischen Datierungen in Europa zu gewährleisten und somit einen wichtigen Beitrag zur europäischen Chronologiediskussion zu liefern.