Lebenslauf / cv

Akademischer Werdegang und Arbeitserfahrung PDF

Seit 04/2019 Assistent am Institut für Ur- und Frühgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Habilitationsthema: „Die Cöln-Minden-Thüringer Verbindungs-Eisenbahn“
Seit 09/2018 Tätigkeiten als Fachberater für GEO EPOCHE, Gruner + Jahr (Hamburg)
Seit 09/2014 Mitarbeit als geprüfter Forschungstaucher bei (unterwasserarchäologischen) Projekten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Nordrhein-Westfalen sowie Dänemark
2007 – 2019 Tätigkeiten auf zahlreichen archäologischen Rettungs- und Forschungsgrabungen sowie Denkmalsanierungen bei diversen Universitäten, Landesämtern und Grabungsfirmen
03/2019 Ausbildung zum Scientific Recovery Expert an der Defence POW/MIA Accounting Agency (DPAA), U.S. Department of Defence
03/2018 – 02/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ur- und Frühgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
09/2015 – 11/2018 Promotion im Fach „Prähistorische und Historische Archäologie“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: „Der bandkeramische Zentralort von Borgentreich-Großeneder (Kr. Höxter)“
04/2017 – 03/2018 Lehraufträge am Institut für Ur- und Frühgeschichte, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
09/2014 – 11/2017 Mitausbilder und Lehrauftrag am Forschungstauchzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
02/2012 – 07/2015 Master of Arts „Prähistorische und Historische Archäologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Westfälischen Wilhelms Universität Münster: „Das vierte vorchristliche Jahrtausend in Ostwestfalen“
02/2014 – 08/2014 Ausbildung zum geprüften Forschungstaucher an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
10/2009 – 09/2012 Bachelor of Arts „Geschichte/Archäologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg: „“Bloudy newes from sea“ Eine medienhistorische Untersuchung des ersten Englisch-Niederländischen Seekrieges (1652-1654)“
09/2008 – 09/2009 Diplomstudiengang „Wirtschaftswissenschaften für Seeverkehr“ an der Hochschule Bremen
09/1999 – 06/2008 Allgemeine Hochschulreife am Gymnasium Marianum Warburg

 

Stipendien

04/2011 – 09/2015 Max-Weber-Programm Bayern
10/2012 – 07/2015 Studienstiftung des deutschen Volkes