Gestrandet – Versenkt – Versunken. Faszination Unterwasserarchäologie

Herausgegeben von
Florian Huber, Sunhild Kleingärtner

Erkenntnisse aus längst vergangenen Zeiten von dort, wo Land und Meer aufeinanderprallen.
Die Geschichte der Menschheit ist untrennbar mit dem Wasser und der Seefahrt verbunden. Und wo Land und Meer aufeinanderprallen, wurden besondere Rahmenbedingungen für kulturelle Entwicklungen geschaffen. Von Luftsauerstoff abgeschnitten und oftmals von Sediment bedeckt, haben sich unzählige Funde, die ins Wasser gelangten, über einen langen Zeitraum erhalten und bieten nun unschätzbare Erkenntnisse aus längst vergangenen Zeiten.

Wachholtz Verlag Neumünster 2014
ISBN 978-3-529-01450-8