Dr. Jutta Kneisel

Leibnizstr. 3, R.135 / JMS4 R. 143
Phone: +49 431 880 5925/2333
Telefax: +49 431 880 5498
jutta.kneisel@ufg.uni-kiel.de

Consultation Hours: by arrangement
Current Lectures UnivIS

Curriculum Vitae

Jutta Kneisel (born 17.09.1968)

2013– Scientific collaborator at Kiel University (Scientific Data Manager and Fieldwork Coordinator)
2009–2012 A position in the research project „Cultural changes in northeastern Central Europe at the transition from Late Bronze Age to Middel Bronze Age“ („Kultureller Wandel am Übergang von der FBZ zur MBZ im nordöstlichen Mitteleuropa“) entrusted by the DFG.
2008–2009 Scientific collaborator at Kiel University with the main focus on teaching.
2007 Postdoctoral dissertation: „Bronze age and iron age anthropomorphic vessels of Northern and Central Europe“ ( „Anthropomorphe Gefäße der Bronze- und Eisenzeit in Nord- und Mitteleuropa“) at the Freien Universität Berlin under Prof. B. Teržan and Prof. B. Hänsel.
2004–2008 Employed as scientific collaborator for the DFG-project “Bruszczewo – an early bronze age moist soil settlement in Greater Poland” (“Bruszczewo - eine frühbronzezeitliche Feuchtbodensiedlungen in Großpolen”) by Prof. J. Müller (Otto-Friedrich-University in Bamberg, as of 2005 Christian-Albrechts-University in Kiel).
2002–2003 Scientific assistant at the institute for Prehistoric Archaeology in Berlin, working in Prof. B. Hänsel’s field of research (Feudvar) and teachings.
2000–2002 Collaborator of the Society for Archaeological Monument Preservation including various excavation projects in Brandenburg.

Studies of Pre- and Protohistory (Berlin, Bergen/Norway) with a degree from the institute for Pre- and Protohistory at the Freie University in Berlin.

List of Publications

Downloadable list of publications (Updated: 06.2014): PDF

Available literature in academia.

books (academia)

  • Anthropomorphe Gefäße in Nord- und Mitteleuropa während der Bronze- und Eisenzeit. Studien zu den Gesichtsurnen – Kontaktzonen und sozialer Kontext. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 7 (Bonn 2012).
  • J. Kneisel/J. Müller, Bruszczewo. Momentaufnahmen einer bronzezeitlichen Siedlung (Neumünster 2012).

editor (academia)

  • J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (Hrsg.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6 (Bonn 2010).
  • J. Kneisel/W. Kirleis/M. Dal Corso/N. Taylor/V. Tiedtke (eds.), Collapse or Continuity? Environment and Development of Bronze Age Human Landscapes. Proceedings of the International Workshop “Socio-Environmental Dynamics over the Last 12,000 Years: The Creation of Landscapes II (14th –18th March 2011)” in Kiel. Volume 1 (Bonn 2012).
  • J. Kneisel/J. Müller/J. Czebreszuk/M. Szmyt (eds.), Bruszczewo. Momentaufnahmen einer bronzezeitlichen Siedlung (Neumünster 2012).
  • J. Kneisel / H.-J. Behnke/ F. Schopper, Frühbronzezeit – Mittelbronzezeit. Neue Erkenntnisse zur Besiedlung zwischen Elbe und Warthe und angrenzender Regionen (2000-1400 v. Chr.). Tagung 24.-25.9.2011 in Welzow. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 10 (Bonn 2013).

article (academia)

2013-

  • Long and close distance trade and exchange at the Baltic Coast during Early Iron Age. In: S. Sabatini/ M. E. Alberti, Exchange Networks and Local Transformations. Interactions and local changes in Europe and the Mediterranean between Bronze and Iron Age (Oxford 2013) 156–168.
  • Raumordnungen in der frühen und späten Bronzezeit. Am Beispiel Bruszczewos (Großpolen) und Umgebung. In: S. Hansen/M. Meyer (eds.), Parallele Raumkonzepte. Tagung des DAI 15.-17. März 2010 in Berlin. Topoi. Berlin Studies of the Ancient World 16 (Berlin 2013) 175-200.
  • Hausstrukturen und Bauweisen anhand von Holzfunden aus dem Feuchtbodenareal der bronzezeitlichen Siedlung Bruszczewo, Kr. Koscian, Polen. In: K.-H. WILLROTH (eds.), Siedlungen der älteren Bronzezeit. Beiträge zur Siedlungsarchäologie und Paläoökologie des zweiten vorchristlichen Jahrtausends in Südskandinavien, Norddeutschland und den Niederlanden. Workshop vom 7. bis 9. April 2011 in Sankelmark. Studien zur nordeuropäischen Bronzezeit 1 (Neumünster 2013) 137-50.
  • Der Übergang von der Frühbronzezeit zur Mittelbronzezeit im nordöstlichen Mitteleuropa. – Lücke oder Forschungsdesiderat? In: J. Kneisel/H. J. Behnke/A. Schopper (eds.), Frühbronzezeit – Mittelbronzezeit. Neue Erkenntnisse zur Besiedlung zwischen Elbe und Warthe und angrenzender Regionen (2000-1400 v. Chr.). Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 10 (Bonn 2013) 95-120.
  • New chronological research of the late Bronze Age in Scandinavia. Journal of Danish Archaeology. Danish Journal of Archaeology (http://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/21662282.2013.904129#.U3JNNigRfs8).
  • J. Kneisel/S. Rode, Ein bronzezeitlicher Grabhügel LA 29 in Kronsburg-Glinde, Bredenbek, Kr. Rendsburg-Eckernförde. Offa (in print).
  • 14C-Datierungen der Holzkohlen aus den Gräbern von Kausche 6. In: E. Bönisch, Kausche 6 – Familien-Bestattungsplatz der Buckelkeramik mit Beiträgen von B. Heußner, Petershagen, D. Jansen und J. Kneisel, Kiel (in print).
  • O. Nakoinz/ J. Kneisel /I. Beilke-Voigt/J. Dräger, Befestigungen der Bronze- und Eisenzeit zwischen Marburg und Uppsala. Tagungsband (in print).
  • Spreading Ideas - Cremation Rituals in the Late Bronze Age across Northern Europe and the Baltic Sea. Past mirrors: Interaction and Integration in the North Sea region in the Bronze and Viking Ages. 1. December 2012 Oslo (in print).

2011-2012

  • J. Müller/J. Kneisel, Produktion, Distribution, Konsumption und die Formation sozialer Unterschiede in frühbronzezeitlichen Gesellschaften Mitteleuropas. In: Sozialarchäologische Perspektiven: Gesellschaftlicher Wandel 5000–1500 v. Chr. zwischen Atlantik und Kaukasus. Tagung 15.–18. Oktober 2007 Kiel. Archäologie in Eurasien (2011 Berlin) 295-324.
  • Bronze Age Settlements in Bruszczewo. In: I. HILDEBRANDT-RADKE/J. CZEBRESZUK/W. DÖRFLER/J. MÜLLER (eds.), Anthropogenic Pressure in the Neolithic and the Bronze Age in the Central European Lowlands. Field Workshop 28.-31. August in Smigiel, Wielkopolska. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa (Poznan 2011) 49-65.
  • The Problem of the Middle Bronze Age Inception in North East Europe – or did the Aunjetitzer Society collapsed? In: J. Kneisel/ W. Kirleis/ M. Dal Corso/ N. Taylor/ V. Tiedtke (eds.), Collapse or Continuity? Environment and Development of Bronze Age Human Landscapes. Proceedings of the International Workshop “Socio-Environmental Dynamics over the Last 12,000 Years: The Creation of Landscapes II (14th –18th March 2011)” in Kiel Volume 1 (Bonn 2012), 209–235.
  • J. Kneisel/ W. Kirleis/ M. Dal Corso/ N. Taylor, Collapse or Continuity? Concluding Remarks on the Environment and Development of Bronze Age Human Landscapes. In: J. Kneisel/ W. Kirleis/ M. Dal Corso/ N. Taylor/ V. Tiedtke (eds.), Collapse or Continuity? Environment and Development of Bronze Age Human Landscapes. Proceedings of the International Workshop “Socio-Environmental Dynamics over the Last 12,000 Years: The Creation of Landscapes II (14th–18th March 2011)” in Kiel Volume 1 (Bonn 2012), 267–279.
  • Leben am See – die archäologischen Fakten. In: J. Kneisel/ J. Müller/ J. Czebreszuk/ M. Szmyt (eds.), Buszczewo – Momentaufnahmen einer bronzezeitlichen Siedlung (Neumünster 2012) 18-22.
  • Leben am See – die archäologischen Funde. In: J. Kneisel/ J. Müller/ J. Czebreszuk/ M. Szmyt (eds.), Buszczewo – Momentaufnahmen einer bronzezeitlichen Siedlung (Neumünster 2012) 23-94.
  • Von der Ostsee über die Kaschubische Seenplatte zum Weichselknie – Deckel und Handelswege. In: C. Tappert, C. Later, J. Fries-Knoblach, P. C. Ramsl, P. Trebsche, S. Wefers. J. Wiethold (eds.), Wege und Transport. Beiträge zur Sitzung der AG Eisenzeit während der 80. Verbandstagung des West- und Süddeutschen Verbandes für Altertumsforschung e.V. in Nürnberg 25.–28. 5. 2010 (Langenweissbach 2012), 95-110.
  • J. Kneisel/ H. J. Behnke, Frühbronzezeit – Mittelbronzezeit: Neue Erkenntnisse zur Besiedlung Mitteldeutschlands (2000–1400 v. Chr.). Bericht über das Symposium Welzow, September 2011. Archäologisches Nachrichtenblatt 17, 2012, 391-399.
  • Gesichtsurnen und ihre Kopfbedeckung. Neue Erkenntnisse zum Phänomen der Gesichtsurnen im nordeuropäischen Kontext. In: W. Blajer (Red.), Peregrinationes archaeologicae in Asia et Europa Joanni Chochorowski dedicatae. Festschrift Jan Chochorowski (Krakau 2012) 39-56.
  • J. Kneisel/S. Rode, Bredenbek LA 29 – Ein Älter Bronzezeitlicher Grabhügel und seine Nutzung durch die Zeiten. Symposium 13.–14.04.2012 in Jarplund. Arkæologie i Slesvig/Archäologie in Schleswig 14, 2012, 59-70.
  • Dithmarschen / Schleswig-Holstein – die Bronzezeit und ihre Fernkontakte. Von Sylt bis Kastanas. Festschrift Helmut Johannes Kroll. Offa 69/70, 2012/13, 43-50.

2010

  • J. Kneisel, H. Kroll, Die Holzanalysen aus dem östlichen Feuchtbodenareal. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.2 (Neumünster 2010) 576–661.
  • Die Gesichtsurnen und ihre Verbindungen nach Nord-, Mittel- und Südeuropa. Untersuchungen zur Bilderwelt der pommerschen Kultur. In: E. Jerem, M. Schönfelder, G. Wieland (eds.), Nord-Süd, Ost-West. Kontakte während der Eisenzeit in Europa. Akten der Internationalen Tagung der AG Eisenzeit in Hamburg und Sopron 2002 (Budapest 2010) 107–126.
  • Das östliche Feuchtbodenareal: Stratigrafie des Schnitt 30 Fläche 1–4. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.1 (Bonn 2010) 166–231.
  • Die dendrochronologische Auswertung der Pfosten in Bezug auf die Grabungsbefunde. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.1 (Bonn 2010) 238–243.
  • Die Grabungskampagnen Bruszczewo 2004–2006. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.1 (Bonn 2010) 92–164.
  • Die Knochen und Geweihartefakte der Schnitte 14–17. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.2 (Bonn 2010) 662–699.
  • Eine Siedlungsbestattung der Frühbronzezeit. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.2 (Bonn 2010) 724–729.
  • J. Czebreszuk/J. Kneisel/ J. Müller, Paciorek bursztynowy z Bruszczewo. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.2 (Bonn 2010) 702–711.
  • J. Kneisel/B. Ducke /P. Suchowska, Correlation of the old and new excavation plans. In: J. Müller /J. Czebreszuk /J. Kneisel (eds.), Bruszczewo II. Ausgrabungen und Forschungen in einer prähistorischen Siedlungskammer Großpolens. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 6.2 (Bonn 2010) 834-835.
  • J. Kneisel/H. Dibbern/S. Diers, Ein Aufnahmesystem für bronzezeitliche Keramik. In: Analysing Pottery. Processing, Classification, Publication. Proceedings of the Session „Processing and Analysis of Large Amounts of Pottery from Closed Contexts” at the EAA Conference in Krakow, 19.-24. September 2006 (Bratislava 2010) 121–142.
  • E. Kuschnia/J. Kneisel, Ein bronzezeitlicher Grabhügel in der Gemeinde Bredenbek – Lehrgrabung Frühjahr/Herbst 2009. Starigard 2008/2009 (2010) 29–32.
  • J. Kneisel/M. Jaeger/L. Pospieszny/M. Holst, Ausgrabungen in Smoszew, Kr. Krotoszyn, Großpolen Fpl. 1 Sommer 2009 – Ein mittelbronzezeitlicher Grabhügel. Starigard 2008/2009 (2010) 39–43.
  • Von der Maske zum Torso – Anthropomorphe Darstellungen in Nord- und Mitteleuropa im 1. Jht. v. Chr. In: H. Meller / R. Maraszek, Masken der Vorzeit in Europa (I). Internationale Tagung 20.–22. November 2009 Halle (Saale) (Halle 2010) 175–187.
  • Aktivitätszonen und Ressourcennutzung in der Bronzezeit Großpolens. In: B. Horejs/T. Kienlin (eds.), Siedlung und Handwerk. Studien zu sozialen Kontexten der Bronzezeit. Beiträge zu den Sitzungen der Arbeitsgemeinschaft Bronzezeit 2007 Schleswig und 2008 Mannheim (Bonn 2010) 173–190.
  • J. Kneisel/J. Müller, Bruszczewo – ein bronzezeitlicher Seeuferplatz – Ergebnisse der Ausgrabungen im Feuchtboden. Poseidons Reich XIV. 14. Jahrestagung zur Unterwasserarchäologie in Kiel. 20.–22.2.2009. Skyllis 10, 2010, 104–111.

2008-2009

  • J. Kneisel, J. Czebreszuk, W. Dörfler, P. Grootes, J. N. Haas, K.-U. Heußner, S. Karg, H. Kroll, J. Müller, N. Wahlmüller, T. Wazny, Die befestigte frühbronzezeitliche Siedlung Bruszczewo: Metallproduktion, Feuchtbodenbefunde und ökologischer Kollaps? Nachrichtenblatt Arbeitskreis Unterwasserarchäologie 14, 2008, 51–58.
  • J. Kneisel, H.-R. Bork, J. Czebreszuk, W. Dörfler, P. Grootes, J. N. Haas, K.-U. Heußner, I. Hildebrandt-Radtke, H. Kroll, J. Müller, N. Wahlmüller, T. Wazny, Bruszczewo – Early Bronze Age Defensive Settlement in Wielkopolska. Metallurgy, peat zone finds and changes in the environment. In: J. Czebreszuk, S. Kadrow, J. Müller (Ed.), Defensive Structures from Central Europe to the Aegean in the 3rd and 2nd millenium BC. Studien zur Archäologie in Ostmitteleuropa 5 (Poznan 2008) 155–170.
  • Rechtecksymbole und Türöffnungen während der Eisenzeit in Nord- und Mitteleuropa. In: F. Falkenstein, M. Schönfelder, H. Stäuble (eds.), Langfristige Erscheinungen und Brüche von der Bronze- zur Eisenzeit. Gemeinsame Sitzung der Arbeitsgemeinschaften Bronze- und Eisenzeit 5. Deutscher Archäologen-Kongress Frankfurt (Oder) 2005 (Langenweissbach 2008) 97–106.
  • Ein frühbronzezeitlicher Grabhügel? – Eine Lehrgrabung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in Kronsburg-Glinde, Gem. Bredenbek. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 2009, 56–59.

2005-2007

  • Die frühbronzezeitliche Siedlung Bruszczewo – eine Forschungsgrabung des Kieler Instituts für Ur- und Frühgeschichte. Starigard 6, 2005, 85–89.
  • Krieger und Priesterin? Bestattungsbräuche der pommerschen Kultur. Einmalige Festgabe Teržan (Berlin 2006) 31–48.
  • Die gegürtete Frau. Versuch einer Trachtrekonstruktion. Scripta Praehistorica in Honorem Biba Teržan. Situla 44, 2007, 583–596.

2000-2004

  • Die Gesichtsurnen zwischen Oder und Ostsee. In: A. Lang, V. Salac (eds.), Fernkontakte in der Eisenzeit. Dálkové kontakty v dobe železné (Praha 2000) 309–312.
  • Zur Verbreitung geschlechtsspezifischer Motive in der Gesichtsurnenkultur. In: Sztuka epoki brazu i wczesnej epoki zelaza w europie srodkowej (Die Kunst der Bronzezeit und der frühen Eisenzeit in Mitteleuropa). Muz. Arch. Biskupin. 2. Tagung Biskupin 2000 (Wroclaw 2001) 291–306.
  • J. Kneisel, S. Storch, G. Zschoche, Die ältesten Baubefunde aus Ruhland und weitere Ausgrabungen auf dem Kirchplatz. Einsichten. Archäologische Beiträge in den Süden des Landes Brandenburg 4, 2001, 185–201.
  • Gedanken zur Sozialstruktur der eisenzeitlichen Bevölkerung zwischen Warthe und Ostsee. Mitteilungen der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 23, 2002, 87–96.
  • Krigeren og præstinden? Den pommerske kulturs gravskikke. In: J. Goldhahn, Mellan Sten och bronze. Det 9.e Nordiska Bronsålderssymposiet. Tagung Göteborg 9. - 12. Oktober 2003 (Göteborg 2003) 637–658.
  • J. Kneisel, J. Müller, C. Schilz, Die Keramik aus Schnitt 10/99. In: J. Czebreszuk, J. Müller (eds.), Bruszczewo. Ausgrabungen und Forschungen in einer großpolnischen Mikroregion I. (Poznan 2004) 137–148.
  • J. Kneisel, C. Schilz, Die Keramik aus dem östlichen Feuchtbodenareal. In: J. Czebreszuk, J. Müller (eds.), Bruszczewo I. Ausgrabungen und Forschungen in einer großpolnischen Mikroregion (Poznan 2004) 153–246.
  • Die Gesichtsurnen. Ausstellungskatalog Greifswald (Greifswald 2004) o. S.

Manuals – online (academia)

  • MapInfo in praktischer Anwendung für Archäologen. Übungsblätter zum Umgang mit MapInfo (2002 Berlin/2008 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/
  • WinBASP – Bonner Statistikprogramm. Übungsblätter zum Umgang mit WinBASP (2005 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/
  • Access-Praxishandbuch für Archäologen (2013 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/
  • Übungsblatt zur Korrespondenzanalyse CAPCA Version 2.1 (2011 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/ pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/Korrespondenzanalyse_CAPCA.pdf
  • Übungsblätter zum Umgang mit Excel für Archäologen (2011 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/ pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/Praxishandbuch_Excel.pdf
  • How to use PhotoPlan (2009 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/
  • How to use TachiCAD (2009 Kiel). ftp://ftp.rz.uni-kiel.de/pub/ufg/dateien_studium/Uebungsblaetter_Kneisel/

reviews

  • Rez.: Christian Adamsen, Vivi Jensen (Red.), Danske Presters indberetninger til oldsagskommissionen av 1807. Bd. 1–5. Prähist. Zeitschr. 79, 2004, 131–132.
  • Rez. Miroslaw Pietrzak, Janusz Tadeusz Podgórski†, Chlapowo 2 powiat Pucki, woj. Pomorskie. Cementarzysko fazy wielkowiejskiej kultury pomorskiej. Muzeum Arch. Gdansku (Gdansk 2005). Prähist. Zeitschr. 82, 2007, 118–121.
  • Rez.: Serena Sabatini, House urns: a European Late Bronze Age trans-cultural phenomenon (Göteborg 2007). Germania 87, 2009, 611-616.
  • Rez.: Vivian Wangen, Gravfeltet på Gunnarstorp i Sarpsborg, Østfold. Et monument over dødsriter og kultutøvelse i yngre bronsealder og eldste jernalder. Kulturhistorisk Museum, Universitet i Oslo. Norske Oldfunn 27 (Oslo 2009). Offa (im Druck).
  • Rez.: Deborah Barbara Karl-Brandt, Frauenschmuck der späten Bronzezeit und vorrömischen Eisenzeit in Horten des südlichen Nordeuropas. Antiquitates. Archäologische Forschungsergebnisse 53 (Hamburg 2011). Offa (im Druck).
  • Rez.: Jens Schneeweiß, Die Siedlung Cica in der westsibirischen Waldsteppe 1. Untersuchungen zur spätbronze- bis früheisenzeitlichen Keramik, Chronologie und kulturellen Stellung (Mainz 2007). Offa (im Druck).

unpublished excavation reports

  • J. Kneisel/S. Storch, Ruhland, Kr. Oberspreewald – Lausitz – Kirchplatz und Kirchgassen 1 bis 3. LAU 2000 : 109 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2001).
  • Grabungsbericht Cottbus-Ströbitz. Fichtestr. II. LAU 2001-3 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2001).
  • Mittenwalde, Kr. Dahme-Spreewald – Hausgrabenberg Nr. 1, Fpl. 6. LAU 2001: 118 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2001).
  • Burg im Spreewald, Kr. Spree-Neiße, Hauptstraße Baubegleitende Trassengrabung Ortsdurchfahrt Burg L 51. LAU 2001: 131 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2002).
  • Kittlitz, Kr. Oberspreewald – Lausitz – Bauvorbereitende Maßnahme auf dem ehemaligem Kraftwerksgelände Lübbenau. LAU 2001: 50 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2002).
  • Wüstung Podegrim/Pagram, Kr. Frankfurt / Oder - Nachuntersuchung der Trassenprofile. UBO 2003: 144 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2004).
  • Zechliner Hütte, Kr. Ostprignitz – Baubegleitung der Baulose 3; 4.1-3; 5.2. PRH 2003: Dok 89 (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege Wünsdorf 2004).
  • Ausgrabungen in Smoszew, gm. Krotoszyn, Großpolen Fpl. 1 vom 26.7.-27. 8. 2009. Bericht an den DAAD vom 27.10.2009.
  • L. Pospiesny/M. Jaeger/J. Kneisel, Smoszew 2009 (Landesamt Polen, Gebietsreferat Kalisz).
  • Zweite Grabungskampagne in Smoszew, gm. Krotoszyn, Großpolen 2010. Bericht an den DAAD vom 13.10.2010
  • L. Pospiesny/M. Jaeger/J. Kneisel, Smoszew 2010. (Landesamt Polen, Gebietsreferat Kalisz).
  • Ein mittelbronzezeitlicher Grabhügel in Smoszew, Kr. Krotoszyn – 3. Grabungskampagne 2011. Bericht an den DAAD vom 29.04.2011
  • L. Pospiesny/M. Jaeger/J. Kneisel, Smoszew 2011 (Landesamt Polen, Gebietsreferat Kalisz).
  • Ein mittelbronzezeitliches Grabhügelfeld und Siedlungen der Umgebung von Krotoszyn und Ostrów Wielkopolski. Prospektion 2013. Bericht an den DAAD vom 13.05.2014
  • M. Jaeger/M. Chwalinski/J. Kneisel, Prospektion 2013 (Landesamt Polen, Gebietsreferat Kalisz).

Projects

Bruszczewo: Bronze Age in the great polish settlement cluster of Koscian (DFG) (“Bruszczewo: Bronzezeit in der großpolnischen Siedlungskammer von Koscian“)

Kneisel-Bruszczewo.png

project page
Financed by: DFG

In accordance with a longstanding collaboration with the Poznan University, research is being conducted on the Late Neolithic and Early Bronze Age approx. 60 km south of Poznan. The research involves extensive surveys and the excavation of an early bronze aged settlement as well as the future excavation of a Late Neolithic site. The many palaeoecological findings enable the reconstruction of the relationship between humans and their environments.

 

Smoszew: Middle Bronze Age in Greater Poland (“Smoszew: Mittelbronzezeit in Großpolen“)

smoszew.pngproject page
Financed by: City Krotoszyn

The joint project of scientific collaborator Jutta Kneisel and Poznan University is focused on the largely uninvestigated period of the Middle Bronze Age in Greater Poland and is currently excavating a middle bronze aged burial mound near Krotozyn (Greater Poland).

 

 Bredenbek (LA 29)

kneisel-bredenbek.png

project page
Financed by: Private investor, self-funding

In collaboration with the State Archaeological Department of Schleswig-Holstein a bronze age burial mound (LA29) in Kronsburg-Glinde by Bredenbek (Kr. Rendsburg-Eckernförde) is being analysed.